Freitag, 31. Dezember 2010

Gute Vorsätze?

Nachher ist ja das Jahr 2010 vorüber und man schreibt das Jahr 2011. Ich persönlich finde, dass das Jahr schon fix rumgegangen ist und ich viel erlebt habe!
Zum einen bin ich groß umgezogen, habe neue Freunde gefunden, eine neue Schule, alles mögliche war dabei. Und ich bereue (fast!) nichts. Ich lass das neue Jahr auf mich zukommen und fang es auch super damit an, dass mein bester Freund für einige Tage zu mir kommt(nach fast nem Jahr sehen wir uns wieder♥)
So fängt man gut ein Jahr an oder?
Wo ich heute feier? Bei einem Kumpel von mir und meinem Freund mit ein paar anderen.
Wir werden eine selbstgemachte Bowle mitbringen(die allein schon für jeden reicht um hacke zu werden..XD)
Ich wette gleich mit meinem Freund, wer zuerst sturzbesoffen sein wird, weil irgendwer wird es ja sein müssen.
Wie feiert ihr Sylvester?
Natürlich habe ich mir Vorsätze fürs neue Jahr genommen, aber sie einzuhalten wird schwer^^
1.eine Diät erfolgreich starten!
2.Mehr für die Schule machen
3.Evt n Job suchen

Joar halt solche typischen Vorsätze gell?
Das Rauchen habe ich ja schon dieses Jahr erfolgreich aufgehört(Y) Danke an meinen Schatz=*
Habt ihr Vorsätze?!?!


Ich wünsche jedem von euch einen supermegaaffengeilen Rutsch ins neue Jahr!!!!!♥

Donnerstag, 30. Dezember 2010

Ohje....

Ich bemerke, ich poste heute ziemlich viel, aber das ist ja nicht schlimm, ist ja nur heute(hoffentlich...=D)

Wie versprochen zeuge ich euch mal meine neuen Nagellacke die ich, statt der LE von O.P.I (Bourlesque) gekauft habe.
                                                  p2 LE Snow Glam 020 Rose Red
p2 LE meet me at 12:30 030 sinful blue
                                          Manhattan LE Diamonds are Girls best.... 45N
                                      Manhattan LE Diamonds are Girls best....610W

Beim Zuschneiden der Bilder ist mir aufgefallen, dass ich noch soo viele Lacke habe, die ich noch gar nicht ausprobiert habe, aber was soll ich machen?! Immer wenn ich ein neuen schönen Lack sehe, denke ich mir, kaufe ihn, bevor er weg ist und dann dauert es manchmal lange, bis der überhaupt benutzt ist. Findet ihr sowas schlimm oder ergeht es euch genauso?

Dann war ich heute noch mit der Mutter von meinem Freund einkaufen, halt nur Kleinigkeiten zum Essen und für eine Bowle beim ALDI und ich muss zugeben, manchmal gibt es dort echt gute Schnäppchen (weswegen ich auch letzendlich mitgefahren bin!) Und ich habe tatsächlich etwas gefunden, nämliche Badezeugs. Ich wollte mal testen, ob die genauso gut sind, wie ein paar andere Produkte von dort (nicht alle sind gut, aber einige!)

                                             OMBIA 2-Phasen Bad Milch & Honig
                                            OMBIA 2-Phasen Bad Milch & Wasserjasmin
                                                     OMBIA Kräuter Kurbad Melisse
                                                 OMBIA Kräuter Kurbad Rosmarin

Ich finde, man sollte immer genug Auswahl im trauten Heim haben und habe mir deswegen diese 4 Fläschchen gekauft und bin gespannt wie sie sind. Habt ihr sie schon benutzt? Oder was haltet ihr von den OMBIA- ALDI Produkten? Ich werde nachher eh baden gehen und eines davon testen und morgen sofort davon berichten!

I Like....

Balea Young Bodylotion Peachy Rose
Das verspricht das Produkt
Versüßt bereits beim Eincremen den Tag: Die Bodylotion Peachy Rose mit dem Duft von Rosen, wildem Pfirsich und Melone sorgt für samtweiche, strahlende Haut, die sich pudelwohl fühlt.  Panthenol spendet wertvolle Feuchtigkeit und schützt vor dem Austrocknen. Die zarte Textur lässt sich leicht verteilen und zieht schnell ein.

Mein Fazit
Beim Öffnen strömte mir sofort ein wunderbarer Pfirsich,Rosen Duft entgegen, von der Melone habe ich leider nicht soooo viel gerochen. Es lässt sich super verteilen und zieht schnell ein ohne einen nervigen Fettfilm zu hinterlassen. Der Duft hängt fast den ganzen Tag an deiner Haut, die zugleich super weich ist und das auch bleibt. Dieses Produkt bekommt meine volle Kaufempfehlung!

Essence 24h hand moisture balm
Das verspricht das Produkt
der 24h hand moisture balm pflegt die hände langanhaltend. die formel mit joghurt und grünem tee spendet intensiv feuchtigkeit und regeneriert schnell trockene haut. versorgt die hände bis zu
24 h mit feuchtigkeit. zieht sofort ein - ohne zu fetten.

Mein Fazit
Eine etwas flüßigere Creme, die sich total fluffig aufgetragen anfühlt mit einem leichten grünen Tee Duft ( welchen ich leider nicht so ansprechend finde) der super schnell einzieht und meine Hände richtig gut pflegt.
Was ich bei dieser Handcreme besonders toll finde ist, dass man sie nicht so oft benutzen muss, damit die Hände weiterhin gepflegt sind. Bei manchen anderen Cremes muss man sie ja mehrmals in der Stunde auftragen, damit die Hände schön gepflegt und weich bleiben.
Auch dieses Produkt bekommt eine Kaufempfehlung von mir, auch wenn mir der Duft nicht zusagt, aber wer riecht schon ständig an den Händen?!.

MNY VIP is chic

Ich habe die Januar LE von MNY auf deren Seite entdeckt und wollte sie euch mal zeugen!


Also die LE spricht mich nun nicht sonderlich an, vielleicht ändert es sich, wenn ich davor stehe, aber ich finde, dass alles so aussieht, als hätte es schonmal gegeben.
Was mich ansprechen könnte, wäre der Lipgloss und eventuell der blaue Nagellack, aber sicher ist es nicht.

Wie findet ihr die LE?! Werdet ihr euch davon etwas kaufen?

Dove go fresh energise Duschgel

(Es gibt leider kein eigenes Bild, da ich nur eine Probe bekommen habe damals=) )

Das verspricht Dove
Belebende Mikroperlen, die die Haut wachküssen. Der prickelnd frische Duft von Grapefruit und Zitronengras. Gibt der Haut zusätzliche Energie und ein revitalisierendes Gefühl.
Erfrischende Pflege für die Haut.

Mein Fazit
Ich habe gleich beim Öffnen, der Probe den tollen Geruch bemerkt, welches aber vorwiegend nach Grapefruit riecht(was ich nicht allzu schlimm finde!). Die Konsestenz war nicht zu flüßig, aber eignete sich trotzdem perfekt zum verteilen. Die Mikroperlen habe ich sehr wohl gespürrt und eigentlich ist es bei mir immer so, dass ich solche Perlen hasse, da ich es als unangenehm empfunden habe. Aber bei diesen Perlen habe ich mich total wohl gefühlt und es hat mich nicht im geringsten gestört! Nach der Dusche habe ich mich wirklich wohler gefühlt, meine Haut war etwas weicher und ich war gut gelaunt (was vielleicht auch an dem tollen Geruch liegt!) Also ich werde mir das Duschgel mal kaufen, da mir die Probe schon so gut gefallen hat. Für andere, totale Kaufempfehlung! 

Die Bodylotion kommt leider später, da ich vergessen habe die Kamera aufzuladen-.-'

Mittwoch, 29. Dezember 2010

..

Wuuuusaaaaaaa! Ich war ja gestern einkaufen, wo leider nicht wirklich was bei rausgekommen ist, außer was fürs Internet( mein Freund und ich können nun gleichzeitig ins Internet♥) That means, dass wir auch gleichzeitig zocken können, was irre Spaß macht!
Naja und dann habe ich noch Nagellacke gekauft! Und glaubt ihr es?!!? Die O.P.I Le Bourlesque finde ich nirgendwo!! In welchen Läden habt ihr die gefunden?!
Die Nagellacke und auch noch ein Review von einer Bodylotion bekommt ihr nachher nochmal als Post=).

Bücherpost die 3.

Klappentext zu: Schrei in der Nacht

Eine einstmals harmonische Ehe verwandelt sich in ein Szenario des Grauens, als Jenny ihrem Mann in die Wälder Minnesotas folgt. Unheimliche Dinge ereignen sich. Als Jennys Töchter verschwinden, begibt sie sich auf die Suche. In einer Jagdhütte macht sie eine furchtbare Entdeckung. 
 
Fazit:
Ein spannendes Buch, wo man bemerkt, dass die Autorin wirklich Talent hat und wahrlich einen fesseln kann mit ihren Geschichten! Das Buch ist flüssig geschrieben und es werden ab und zu kleine Hinweise dahingeschrieben, die aber nicht wirklich helfen, der Ursache auf den Grund zu gehen.  Das Ende ist wirklich gut geworden und hat mich dazu bewegt, weitere Bücher von ihr zu lesen! Ich empfehle das Buch gerne weiter für diejenigen, die gerne Rätseln und sowieso Thriller mögen!
 

Klappentext zu: Sonea

Trudi Canavan kehrt dorthin zurück, wo ihr Aufsehen erregender Erfolg begann - zu Sonea und der Gilde der Schwarzen Magier!
Zwanzig Jahre sind seit den Ereignissen in der Trilogie Die Gilde der Schwarzen Magier vergangen. Auf Wunsch der Gilde hat Sonea nur einem einzigen Magier das Geheimnis der Schwarzen Magie offenbart. Doch sie ist nicht glücklich mit der Wahl, die die Gilde dafür getroffen hat. Kallen ist zwar ein ehrenhafter, aber auch ein harter und zu schnell urteilender Mann. Vielmehr sorgt Sonea sich allerdings um ihren Sohn. Lorkin hat gerade die Abschlussprüfung hinter sich gebracht und brennt jetzt darauf, sich zu beweisen. Daher begleitet er den Botschafter der Gilde nach Sachaka, wo den Magiern Kyralias immer noch unzählige Gefahren drohen. Und tatsächlich verschwindet Lorkin eines Tages ohne ein Wort der Erklärung. Sonea ist beunruhigt, doch sie kann sich nicht einmal an der Suche nach Lorkin beteiligen. Denn in Kyralias Unterwelt tobt ein Krieg, in den auch Magier verwickelt zu sein scheinen und der alles, was in den Jahren des Friedens aufgebaut wurde, gefährdet ... 
 
Fazit
Ein sehr gutes Buch, welches perfekt an deren vorherigen Bänden knüpft (Die Rebellin; Die Novizin; Die Meisterin und Magie) . In diesem Teil wird alles zum Teil aufgeklärt und an manchen Stellen könnte man ein "Aaaah so ist das also!" hervorbringen! Es lässt sich super lesen und verspricht Spannung und Romantik (zwar weniger als ich erwartet hätte, aber ein wenig ist vorhanden;)) Das Ende verspricht eine Weiterführug in einem hoffentlich genauso gutem 2.Band! Dieses Buch sollte man aber nur lesen, wenn man Fantasy mag und auch nicht von "Mittelalter" abgeneigt ist=).

Klappentext zu: Trigger

Der Fall einer misshandelten Patientin wird für die Psychiaterin Ellen Roth zum Alptraum: Die Frau behauptet, vom Schwarzen Mann verfolgt zu werden. Kurz darauf verschwindet sie spurlos. Bei ihren Nachforschungen wird auch Ellen zum Ziel des Unbekannten. Er zwingt sie zu einer makaberen Schnitzeljagd um ihr Leben und um das ihrer Patientin. Für Ellen beginnt ein verzweifelter Kampf, bei dem sie niemandem mehr trauen kann. Immer tiefer gerät die Psychiaterin in ein Labyrinth aus Angst, Gewalt und Paranoia. Und das Ultimatum läuft ...
Ein nervenzerrender Psychothriller, der seine Leser schonungslos in die Abgründe der menschlichen Psyche zieht.
 
 Fazit
Ein atemraubendes Buch, welches sich in der Spannung und in Verzweigungen immer weiter steigert, während des Lesens, bis man denkt, mehr geht nicht mehr und man wieder überrascht wird! Man merkt, dass überaus gute Recherchen vor dem verfassen dieses Buches durchgeführt wurden, da psychologisch gesehen, alles perfekt war und der Autor, dieses dazu genutzt hat, den Leser zu fesseln! Ich würde das Buch immer wieder lesen und wäre glaube ich jedes Mal wieder schockiert, verwirrt und zugleich verängstigt. Ich empfehle das Buch jedem, da man da sogar etwas bei lernen kann ;)

nach oben

Dienstag, 28. Dezember 2010

Soo die Feiertage über habe ich mal nichts gepostet, weil ich einfach die Zeit mit der Family meines Freundes genießen wollte (Mama an dich habe ich die ganze Zeit gedacht♥) und gestern wollte ich eigentlich posten, war aber zu faul und abends war ich beim Darkness Over X-Mas Konzert♥
Ja es war ein Hardcore Konzert! Mit einer meiner Lieblingsband We Butter The Bread With Butter und Callejon♥ Es war unendlich gut=D Leider gibts keine Fotos, DA WIR JA DIE KAMERA VERGESSEN HABEN!!!!!-.-

Naja jedenfalls, tut mir nun alles weh genauso wie meinem Freund (der mich wie ein Superheld beschützt hat♥) und meine Stimme klingt wie ein Frosch (von Schatz bestätigt!)
Immerhin konnten wir gestern beschliessen, dass wir in 2 Monaten zum A Day To Remember Konzert wahrscheinlich gehen werden und da werden Bilder und Videos enstehen ;) !


Sooo wie war euer besinnliches Fest?! Wurdet ihr reich beschenkt?!?!
Ich zeig euch mal meine Geschenke!
                         (Von meiner Mutter eine endgeile Fellmütze aus Hannover ( aus welchem Laden weiß   ich leider immer noch nicht!))
 (Das Christina Aguilera Parfum "Royal Desire" + Bodylotion + Duschgel von meiner Mutter♥)
 (Von meiner Freund die Mutter 2 Anhänger für mein Bettlerarmband, die beiden Hänger sind süß oder?!)
                                   (Von meinem Freund das Sims 3 Spiel für den Pc♥♥♥)
 (Von mir an mich, beim routinemäßgem Einkaufen habe ich sie entdeckt und mich sofort in sie verliebt♥ Sie heißt Fluffy='D)
(Nochmal meine allerliebste Fellmütze(Achja sie ist NICHT aus echtem FELL!!!))

Nachher folgt noch einmal ein Post über die neugelesenen Bücher!

Aber erstmal fahr ich ins Einkaufszentrum♥

Freitag, 24. Dezember 2010

HOHOHO!

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes und fröhliches Weihnachtsfest und das ihr auch wunderbare Geschenke bekommt!
♥♥

Donnerstag, 23. Dezember 2010

Dita von Teese


Ich liebe diese Frau!!! Ihren Style und ihr umwerfendes Aussehen!!! ♥

Dienstag, 21. Dezember 2010

Unzufrieden mit Wipern?!

Ich hab auf der Seite Farb und Stil einen Bericht entdeckt, wodrin steht, dass viele Frauen mit ihren Wimpern unzufrieden sind! Ich persönlich bin zwar nicht komplett mit ihnen zufrieden, aber kann mit ihnen auch leben! Sie könnten meiner Meinung nach voller und länger sein!(Aber das wünscht sich so fast jede Frau oder?;))
Ich helfe dann beim Schmincken immer mit einer Wimpernzange nach, damit es nach etwas mehr aussieht=)
Und in diesem Bericht stand etwas von Wimpern - Extensions! Es sind künstliche Wimpern die mit einer Art Kleber für einen längeren Zeitraum(2-4 Wochen) an deine eigenen Wimpern angebracht werden!
Man sollte immer wieder alles nachfüllen lassen, damit der Effekt bestehend bleibt!
Kostenpunkt wurde nicht genau angegeben, aber ich kann mir vorstellen, dass es eine teurer Angelegenheit ist.
Ich würde sowas sowieso niemals machen, die Idee ansich finde ich sogar etwas kurios, aber das ist ja auch nur meine Meinung=).
Was haltet ihr davon? Würdet ihr soetwas in Anspruch nehmen, wenn ihr könntet und was sind die Fehlerquellen, an euren Wimpern?!

Das erste Mal

Heute haben wir in der Klasse gewichtelt und ich war eigentlich dagegen, da ich bislang immer Pech hatte beim Wichteln, entweder war das Geschenk kaputt, hässlich oder ich hab gar keins bekommen.
Aber dieses Jahr war anders, wenn man von der Verpackung absieht(eine Brottüte......) waren die Geschenke doch sehr passend(für meinen Geschmack) und schön=)
Das habe ich bekommen
                                               Blütezeit- Naturkosmetik - Bio-Rose Bodylotion ♥
                                                    Labello - Soft Rosé ♥

Dann war heute der letzte Schultag, ENDLICH!!! Ich freu mich so dermaßen auf die Ferien, unglaublich!
Zum einen kommt mein bester Freund mich aus Hannover besuchen♥♥ Weihnachten ist bald und Silvester!! Meine Vorsätze?! Die verrate ich euch später;)

Oh mein Gott, ich muss ja immer mit dem Bus nach Hause fahren und heute hat sich ein kleiner Junge neben mich gesetzt und seine Mutter saß neben ihm. Meine Musik lief, also habe ich nichts wirklich mitbekommen, irgendwann spüre ich etwas Schweres an meinem Arm und wunder mich übelst. Also drehe ich mich zum Arm hin und was sehe ich? Der kleine Racker ist doch tatsächlich eingeschlafen auf meinem Arm!!! So herzallerliebst sah das aus, dass ich ihn niemals wecken konnte!

Was habt ihr an eurem letzten Schultag so gemacht? Habt ihr auch gewichtelt? Wenn ja, was habt ihr denn so feines bekommen?=)

Montag, 20. Dezember 2010

Tastetest♥

Ich habe auf der Seite Etsy den Taste Test gemacht und es ist wirklich das bei rausgekommen, was mein Geschmack ist=) Ich zeig euch mal einige Bilder♥

Freitag, 17. Dezember 2010

..

Also erstmal kann ich von dieser Woche behaupten, dass diese eher ein Alptraum war und ich mir wünschte, sie wäre nie gewesen. Aber egal, jetzt ist sie um und nun weiß ich dass manchmal Hinterpfotzigkeit(gibt es das Wort?XD) die Welt regiert. Und ich durch Naivität und blindes Vertrauen wichtige Menschen, wie ich erst jetzt leider erkannt habe, verletzt habe und es mir vom ganzen Herzen leidtut. Ich hoffe nur, dass sich alles zum Besseren wendet. Aber da bin ich mir sicher=)



Frage?! Hat es bei euch diese Woche auch so doll gechneit? Gestern abend war bei mir die Hölle los!
Ich habe mal einige weniger gut weniger schlechte Bilder gemacht und bin trotz meiner Kamera stolz auf sie=)

Einerseits liebe ich es, wenn es so doll schneit, aber andererseits denke ich mir, wtf ist das kaltQ_Q

Ich hab ja einen neuen Laptop gell?!
ALTER DAMIT KANN MAN RICHTIG GEIL ZOCKEN!!!*____________*
.
.
.
.
.
.
.
.

.
.
.
.
wollts nur mal gesagt haben..XD

Mal schaun was dieses Wochenende so passiert♥

Bücher *__*

Kurzbeschreibung

Bei einer Razzia in einem Bunker stößt die Polizei auf fünf Mädchenleichen – bestialisch zugerichtet und zu Tode gequält. Von den Tätern fehlt jede Spur. Doch zwei Opfern gelang schwer verletzt die Flucht. Ihre Aussagen liefern Special Agent Luke Papadopoulos und der smarten Staatsanwältin Susannah Vartanian wertvolle Hinweise auf einen international operierenden Mädchenhändlerring. Als Susannah ein Brandzeichen auf den Körpern der Opfer entdeckt, wird sie plötzlich von den Dämonen ihrer eigenen Vergangenheit eingeholt – einer Vergangenheit, die immer noch tödlich enden kann …

 Fazit
Ich bin begeistert von diesem Buch!! Mit jeder Seite wurde es spannender und mein Atem knapper, weil ich ihn ständig angehalten habe=D
Das Buch und wunderbar geschrieben und die Autorin versteht sich in den Dingen, von denen sie schreibt. Man merkt, dass es vor dem Schreiben eine ausführliche und gute Recherche gab und diese auch dazu beigetragen hat, dieses Buch so wundervoll zu machen!
Empfehlenswert wäre es, das vorherige Buch zu lesen Todesbräute
Also sehr empfehlenswert dieses Buch, ich würde es zehntausend mal noch lesen=D.

Kurzbeschreibung

Die Wahrheit tut nicht weh. Sie tötet.

Der Schrecken beginnt an einem friedlichen Morgen in einem idyllischen englischen Dorf: Im Bett eines Säuglings wird eine Schlange entdeckt und die junge Tierärztin Clara Benning zu Hilfe gerufen. Es ist der Beginn einer wahren Schlangenplage, bei der es auch zu rätselhaften Todesfällen kommt. Auf der Suche nach einer Erklärung stößt Clara auf eine Spur, die fünfzig Jahre in die Vergangenheit führt. Doch die Menschen, die wissen, was damals geschah, schweigen eisern. Bis die Wahrheit mit tödlicher Macht ans Licht drängt …

Fazit
Am Anfang war ich verwirrt, da ich lange kein Buch mehr gelesen habe, welches in der "Ich-Perspektive" geschrieben wurde, habe mich aber daran gewöhnt. Die Handlung wird schön nacheinander aufgebaut und die Autorin achtet stets darauf, einige Details zu einem Zeitpunkt preiszugeben, die für des Rätsels Lösung auf einmal sehr interessant sind, welches sie vorher vielleicht nicht gewesen wären.
Spannung ist reichlich vorhanden und man erfährt viel über Schlangen und deren Verhaltensweise.
Ein interessantes Buch, welches lesenswert ist und ein überraschendes Ende hat=)
 

Kurzbeschreibung

Hätte es nicht den ganzen Sommer geregnet, hätten Polly und Digory ganz sicher nicht auf dem Dachboden gespielt. Dann hätten sie auch die verborgene Tür nicht entdeckt, die zu Onkel Andrews geheimem Arbeitszimmer führte. In diesem Zimmer hätten sie dann auch nicht das rote Tablett mit zwei gelben und zwei grünen Ringen gefunden. Und dann wäre diese Geschichte nie passiert. Das Wunder von Narnia führt die Kinder in das geheimnisvolle Reich des Löwen Aslan, der es mit einem Lied erschaffen hat. Doch in der Gestalt der furchtbaren Königen Jadis schleicht sich bereits das Böse ein

Fazit
Ein wirklich schön geschriebenes Buch, welches für jedes Alter geeignet ist. In dem Buch kann man sich richtig vorstellen, wie alles aussieht und riecht, weil es so gut beschrieben worden ist!
Natürlich darf man sich jetzt nicht denken, dass dies die Geschichte vom Kinofilm ist, es ist nämlich die Vorgeschichte davon=) Welches genauso spannend und interessant ist! Es ist spannend und witzig an einigen Stellen und lesenswert für Narnia und Fantasy Fans =) Und weil ich dieses Buch schon so schön fand, hab ich mir 2 weitere Bände ausgeliehen, von denen ich euch später berichten werde=).

 Quellen: www.amazon.de

Sonntag, 12. Dezember 2010

Sorry!!

Erstmal fettes sorry, dass ich solange nichts gepostet habe!
Das lag daran, das ich zuviel zu tun hatte(Schule und sowas..) und außerdem bitterlich krank war-.-'' Bin jetzt auskuriert, hoffe es zumindest!
Ihr glaubt gar nicht, wie froh ich bin, morgen wieder in die Schule gehen zu können(Ich war eine Woche lang nicht dort, wegen der Krankheit!)

Was in der Zwischenzeit passiert ist? Ich habe eine Menge Bücher gelesen, die ich euch demnächst noch vorstellen werde und habe neue Sachen gekauft, darunter ein LAPTOP!!!♥__________♥ Er ist göttlichst, damit kann ich endlich mein Online-Spiel perfekt flüssig spielen! Und mein Freund kann endlich sein "Vorweihnachtsgeschenk" darauf spielen(Starcraft 2) Was ich zocke?!!Ratet doch=p Es ist ganz leicht.

So erstmal schau ich weiter fernsehen und genieße doch, die letzten freien Stunden, bis ich morgen wieder zur Schule gehe=D.