Donnerstag, 3. März 2011

C.S. Lewis - Die Chroniken von Narnia Prinz Kaspian von Narnia

C.S. Lewis - Die Chroniken von Narnia Prinz Kaspian von Narnia

Kurzbeschreibung
Unruhige Zeiten für Narnia. Ein Bürgerkrieg bedroht das Königreich und die entscheidende Schlacht steht bevor. Prinz Kaspian, der als rechtmäßiger Thronfolger gegen seinen hinterhältigen Onkel Miraz antritt, befürchtet den Untergang Narnias. Er bläst in das Zauberhorn der ersten Könige von Narnia. Plötzlich befinden sich Peter, Suse, Lucy und Edmund nicht mehr auf dem Weg zur Schule, sondern an der Küste Narnias … Werden sie Prinz Kaspian noch rechtzeitig helfen können? Werden sie Aslan an ihrer Seiten haben und wird es ihnen gelingen, Aslans Ordnung im Land wieder herzustellen?

Meine Meinung
Dieses Buch spielt viele Jahrhunderte, nach Peters Regierzeit und am Anfang merkt man deutlich, dass die Kinder verstörrt sind und auch traurig, wie sich alles verändert hat.
Ich finde die Idee gut und auch dass dieses Buch ernster ist und nicht so kindlich, wie die vorherigen Bände.
Dennoch ist es wie alle anderen Bände auch, wundervoll detailreich geschrieben und man hat Spaß am Lesen. Das einzige, was ich nicht so sehr mochte, war die Feststellung am Ende, die einiges verdirbt und "traurig" macht, aber ich erzähl euch dies nicht, da ihr das Buch ja selbst lesen sollt=D.

1 Kommentar:

  1. Hallo :-)
    Ich bin ein großer C.S.Lewis-Fan und lese seine Narnia-Chroniken seit Jahren immer wieder! Jedes einzelne Buch ist in sich etwas Besonderes und die Chroniken werden im Verlauf auch immer etwas erwachsener- aber nie langweilig ;-)

    Viele Grüße, mi

    AntwortenLöschen